Newsticker

Sternsinger: 23.000 Euro für Kinder in Nahost und der dritten Welt

Sternsingeraktion hat reibungslos geklappt. Dank an die Organisatoren

Gescher (fjk). Pfarrer Hendrik strahlt: Die diesjährige Sternsingeraktion war nicht weniger erfolgreich als in den vergangenen Jahren. Knapp 23.000 Euro haben die „kleinen Könige“ der Pfarrgemeinde St. Pankratius/St. Marien für die Kinder in Syrien, Jordanien und der dritten Welt gesammelt.

Nach Aussendung, um 8.30 Uhr am Sonntagmorgen, waren 230 Kinder in Gescher unterwegs, um den Segen für`s nächste Jahr zu bringen. Zur Mittagszeit gab`s eine Stärkung im Altenwohnheim und schon um 16.00 Uhr waren die Kinder wieder aus den Bezirken zurück. Viele wurden von ihren Eltern begleitet.

Vorbereitung und Organisation lag in den bewährten Händen von Frau Sabine Lütjann und Frau Barbara Thien. Den beiden standen 10 weitere Frauen für die Betreung zu Verfügung. Den Abschluss bildete die Dankmesse in der Kirche.

*Foto: Charbon

Lies hier: GZ online – „Für ein friedliches Miteinander“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: