Newsticker

Im Mai wird mit dem Bau des Kreisverkehrs begonnen

Verkehrsteilnehmer müssen während der Bauzeit mit Behinderungen rechnen.

Gescher (fjk). Bereits 2017 wurde für den Kreisverkehr Bahnhof-/Schildarpstraße, direkt an der AVIA-Tankstelle,  der baldige Baubeginn angekündigt. Doch dann verzögerte sich das Projekt, zuletzt wegen des noch nicht vorliegenden Förderbescheides. In diesem Jahr wird`s was, das teilt der Kreis als federführende Behörde  mit.

Alle planerischen Vorarbeiten liegen im Kreishaus seit langem fertig auf dem Schreibtisch. Jetzt gibt es auch einen festen Zeitplan für die Maßnahme. So wird mit dem  Bau im Mai begonnen, mit den Vorarbeiten wie dem Verlegen der Versorgungsleitungen schon im März. Die geplante Bauzeit beträgt 9 Monate.

Die Kosten belaufen sich auf 800.000 Euro. 70% trägt das Land Nordrhein-Westfalen, den Rest, also 30%, die Stadt Gescher. Die Verkehrsteilnehmer müssen mit erheblichen Einschränkungen rechnen.

4 Kommentare zu Im Mai wird mit dem Bau des Kreisverkehrs begonnen

  1. So eine Darstellung…..
    Wer es denn glaubt,…
    Ich jedenfalls nicht.

  2. Ein Bürger // 15. Januar 2020 um 00:59 //

    Dann möchte ich mich entschuldigen. Das Video sah so aus, als hätte es der Fahrer selbst gemacht.

  3. @Ein „sorgender“ Bürger
    1. Das Video wurde NICHT mit einem Handy gemacht.
    2. Das Video wurde mit einer Sony-HD-Camera gemacht.
    3. Das Video wurde von mir, auf dem Rücksitz über die Schulter meiner Frau hinweg gemacht.
    4. Erwarte jetzt Ihre Frage, ob ich angeschnallt war? 😉

  4. Ein Bürger // 15. Januar 2020 um 00:12 //

    Ein kurzer Hinweis an die Person, die die erste Szene im Video gedreht hat: Das Handy am Steuer zu benutzen, während man es in der Hand hält, ist in Deutschland unter Strafe verboten. Daher ist es nicht so schlau, genau ein solches Video in einem öffentlichen Blog zu posten. Solange der Fahrer nämlich keine Brusthalterung für sein Handy hatte, ist das ein wenig kontraproduktiv.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: