Newsticker

Feuer – Vollalarm an der Gesamtschule

Angekokelte Pappe auf Staffelei setzte Feuerwehr in Marsch

Gescher (ffg)  Gegen 14:20 Uhr wurde die Feuerwehr Gescher per Vollalarm zur Gesamtschule Gescher gerufen: Feuer mit Menschenleben in Gefahr, so der Einsatz.  Raumpflegerinnen bemerkten eine leichte Verrauchung im Treppenhaus und alarmierten den Hausmeister. Der  setzte vorsorglich und richtigerweise sofort einen Notruf ab. Zusätzlich löste er den hausinternen Alarm aus.

Als die Feuerwehr unter Einsatzleitung von Ralf Beuker eintrag,  war die Schule bereits komplett geräumt. Zusammen mit dem Hausmeister konnte  die Ursache für die Verrauchung schnell  ausgemacht werden: Eine Pappe auf einer Staffelei war angekokelt, das Feuer  aber bereits wieder erloschen.

Die Feuerwehr, immerhin 45 Mann im Einsatz,  musste nicht mehr tätig werden und konnte die Einsatzstelle an Polizei sowie Schulleitung übergeben. Die dürfen jetzt Ursachenforschung betreiben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: