Newsticker

SPD: Fahrradbrücke über Autobahn

Verwaltung soll bei den zuständigen Behörden vorstellig werden

 
Gescher (fjk). Die Planungen des Radweges von Gescher nach Holtwick, L 571, erfüllt die SPD-Fraktion mit Sorge. Zu groß ist nach Auffassung der Sozialdemokraten das Risiko für die Radfahrer und Menschen mit Behinderung, wenn sie den Brückenabschnitt über die A31 passieren müssen.

Die Verkehrsfläche für Radfahrer und Rollstuhlfahrer im gegenläufigen Verkehr auf der vorhandenen Trasse  erscheint der SPD-Fraktion mehr als mangelhaft.

K. Schonnebeck, SPD

Wir können nicht auf der einen Seite mehr alternative Mobilität fordern und fördern wollen und bei der Planung und deren Umsetzung eklatante Fehler begehen“ sagt Klaus Schonnebeck,  Bürgermeisterkandidat der SPD Gescher.

Aus diesem Grund fordert die SPD Gescher-Hochmoor die Installation einer Fahrradbrücke über die Autobahn 31. Die Verwaltung erhält einen Antrag der SPD mit der Bitte, bei den entsprechenden Behörden vorstellig zu werden um eine „Radbrücke“ neben, möglicherweise auch unter, der Fahrbahn der Fahrbahn installieren zu lassen.

McKiernans Cafe, creative Ideen

2 Kommentare zu SPD: Fahrradbrücke über Autobahn

  1. Ein Bürger // 16. Februar 2020 um 14:43 //

    Gibt es da nicht schon eine Unterführung, oder irre ich mich da?

  2. Sollten erstmal die bestehenden Radwege aufarbeiten, die Strecken sind ja teilweise gefährlich!

    Und dann könnten sie meinetwegen weiterspinnen…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: