Newsticker

Massiver Baum stürzt auf Hauptwirtschaftsweg

Feuerwehr warnt vor Gefahren auch nach Sturmereignissen

Gescher (fjk). Ein massiver Baum stürzte am frühen Abend auf einen Hauptwirtschaftsweg in der Bauerschaft Harwick nicht weit vom Ziegelwerk Schüring entfernt. Der Baum wurde mit Hilfe des Teleskopfahrzeuges von den Fachleuten der Feuerwehr zerlegt und die Fahrbahn anschließend frei geräumt.

Für die Dauer der Räumarbeiten war der Weg voll gesperrt. Der Chef der Feuerwehr Gescher, Christian Nolte, nutzte die Gelegenheit um noch einmal eindringlich auf die Gefahren im Wald bzw. in der Nähe von Bäumen nach Sturmereignissen hinzuweisen.  „Selbst wenn der Wind nachgelassen hat, können immer noch Tage später Bäume um- und Äste herabfallen,“ warnte Nolte.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: