Newsticker

Beginn der Bauarbeiten Kreisverkehr K44n im Zeitplan

Zeitliche Verschiebungen durch Coronakrise sind aber nicht auszuschliessen

Gescher (fjk). Was den Beginn der Bauarbeiten „Kreisverkehr Schildarpstraße – K44n“ betrifft liegt man „noch“ im Zeitplan. Das teilt der Kreis Borken auf Anfrage mit. Dennoch könnte die aktuelle Coronakrise einen Strich durch die Rechnung machen.

Erst Ende März hatte der auf die Fraktionen von CDU und GRÜNEN  reduzierte Rat den notwendigen Flächennutzungs- und Bebauungsplan verabschiedet. Gegen diese Sitzung hatte es massive Proteste gegeben, drei Fraktionen nahmen nicht teil. Ihnen waren die gesundheitlichen Risiken zu groß.

Da der Beschluss nunmehr gefaßt ist, könnte mit den Vorarbeiten, Ver- und Umlegen von Leitungen,   begonnen werden. Was die eigentlichen Arbeiten angehe, läge man im Zeitplan, die Ausschreibung laufe derzeit. Baubeginn Mai 2020.  Ellen Bulten von der Kreispressestelle: „Es könnte termingerecht losgehen, aber da im Moment – angesichts der aktuellen Situation – vieles noch nicht absehbar ist, können wir das derzeit noch nicht genau sagen, es könnte auch sein, dass der Baubeginn dann erst im Sommer erfolgt.

3 Kommentare zu Beginn der Bauarbeiten Kreisverkehr K44n im Zeitplan

  1. Der Baubeginn könnte meiner Meinung nach doch funktionieren, wenn sich alle an die Hygienemaßnahmen halten.

    LG Winni

  2. Ein Bürger // 8. April 2020 um 16:10 //

    Aktuell wäre vermutlich ein idealer Baubeginn. So wenig Verkehr wie jetzt, werden wir wohl selten wieder haben.

  3. Brigitte // 8. April 2020 um 15:31 //

    Bei mir hat die letzte Ratssitzung den Eindruck bestätigt, dass SPD, UWG und FDP in Gescher nicht nötig sind, da ja doch alles von der CDU (Verwaltung) beschlossene von CDU und Grünen durchgewunken wird.

    Ich hätte gerne mal gewusst, welchen Anträgen, oder welchen Bedenken der Oppositionsparteien in irgendeiner Ratssitzung der Vergangenheit stattgegeben wurde.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: