Newsticker

200 Meisenkästen in diesem Jahr in Gescher anbringen

Gescher (fjk). „Wir sind nicht zu spät, wir sind eher zu früh mit dem Aufhängen der Meisenkästen,“ schmunzelte der Vorsitzende des Naturschutzvereins Gescher-Hochmoor, Matthias Homann. Eine kleine Gruppe von Naturschutzfreunden traf sich am Freitagnachmittag an der Gesamtschule, um schon mal für die große Aktion im Herbst die Abläufe festzulegen. Dann sollen 200 Meisenkästen aufgehängt werden.

Homann bedankte sich bei der Feuerwehr für deren tatkräftige Unterstützung. „Mit dem Teleskopwagen macht das Anbringen der Meisenkästen richtig Spaß,“ sagte der ehemalige Feuerwehrchef und engagierte Naturschützer Bernhard Terwey. Matthias Homann hoffte, dass sich im Herbst die Coronasitutation soweit verbessert hat, dass die 200 von der Stadt Gescher zur Verfügung gestellten Nistkästen ohne Behinderungen angebracht werden können.

Bernhard Terwey brachte fachkundig den ersten Meisenkasten an. „Eine Ausrichtung nach Osten oder Südosten ist ideal. Damit kein Regen eindringen kann, sollte ein Nistkasten niemals nach hinten, eher nach vorne überhängen. Nisthilfen von gleicher Bauart sollten in Abständen von mindestens vierzig Metern aufgehängt werden,“ erläuterte der erfahrene Naturschützer dem Nachwuchs.

Das die Meisen auch einen Beitrag zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners leisten können, darauf kam es Vereinsmitglied Anne Kortüm an. Giftfrei und nachhaltig sei die Aktion. Als frisch gebackene Bürgermeisterkandidatin bestand für Anne Kortüm an diesem Nachmittag „natürlich Anwesenheitspflicht.“ 😉

Direkt zur Homepage vom Naturschutzverein

1 Kommentar zu 200 Meisenkästen in diesem Jahr in Gescher anbringen

  1. Belustigter Bürger // 18. Mai 2020 um 21:54 //

    Die eine Kandidatin hängt zusammen mit Bernhard Terwey Nistkästen auf, die andere Kandidatin läst sich von Klaus Kreyelkamp das mit den Bienchen und Blümchen erklären. Willkommen im Wahlkampf 2020. Ich glaube, ich wähle den blauen Klaus 🙂 🙂

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: