Newsticker

Kreisverkehr Bahnhofstraße: Am Montag geht`s richtig los.

Gescher (fjk). Am kommenden Montag, 6. Juli 2020, beginnen die eigentlichen Bauarbeiten für den Kreisverkehr Bahnhofstraße/Schildarpstraße. Das teilt jetzt der Kreis Borken mit. Das Umlegen der Versorgungsleitungen ist bereits erfolgt.

Die Versorgungsleitungen wurden bereits umgelegt.

Erst Ende März hatte der auf die Fraktionen von CDU und GRÜNEN  reduzierte Rat den notwendigen Flächennutzungs- und Bebauungsplan verabschiedet, Grundlage dafür, dass nun auch mit den Bauarbeiten begonnen werden kann.

9 Monate beträgt die geplante Bauzeit. Die Kosten belaufen sich auf 800.000 Euro. 70% trägt das Land Nordrhein-Westfalen, den Rest, also 30%, die Stadt Gescher. Die Verkehrsteilnehmer müssen mit erheblichen Einschränkungen rechnen.

3 Kommentare zu Kreisverkehr Bahnhofstraße: Am Montag geht`s richtig los.

  1. Jeff O. // 6. Juli 2020 um 11:56 //

    Im Jahr 2007 habe ich schon Stimmen von Kommunalpolitikern (nicht nur von Bürgern) vernommen, dass ein Kreisverkehr notwendig ist und „kommen wird“. 13 Jahre später wird’s was. Erbärmlich (…)

  2. Ein Bürger // 4. Juli 2020 um 00:00 //

    Dann ist es verkehrstechnisch ja sogar richtig praktisch, dass bei d.velop immer noch fast alle von zuhause aus Arbeiten (und sich das wenigstens bis Ende der Sommerferien auch nicht ändern wird, tendenziell sogar noch länger). Denn dadurch gibt es Morgens und Nachmittags natürlich auch wesentlich weniger Verkehr als üblich.

  3. Simon // 3. Juli 2020 um 09:47 //

    Eine sinnvolle Investition an dieser Straßenkreuzung wird endlich in die Tat umgesetzt

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: