Newsticker

Nadine Heselhaus, SPD: „Wichtige Fragen entscheidet der Kreis“

Am Donnerstag können Geschers Bürger Nadine Heselhaus virtuell kennen lernen

Gescher (fjk).  Am Donnerstag lädt die SPD-Gescher wieder zum virtuellen „Plausch im SPD-Café“ ein. Ab 19 Uhr wird die Landratskandidatin der SPD, Nadine Heselhaus , vor Ort sein, um mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über ihre Ziele für die zukünftiger Kreispolitik zu sprechen. Jeder Bürger kann sich problemlos und einfach zuschalten.

Viele politische Entscheidungen, sowie grundlegende Richtlinien unserer Zukunft, die maßgeblich Einfluss auf das Leben in den Städten und Gemeinden haben, werden auf Kreisebene getroffen. Darunter wichtige Themenbereiche wie die Gestaltung des Betreuungsangebots in den Kitas, oder die im Kinder- und Jugendplan beschriebenen Rahmenbedingungen für Angebote im Bereich offene Jugendarbeit.

Doch es geht auch um Straßenausbaupläne, den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs oder um wichtige Fragen zu Natur- und Umweltschutz. Neben der Einladung, sich an Diskussion und Austausch zu diesen spannenden und wichtigen Themenbereichen zu beteiligen, bietet sich darüber hinaus die Möglichkeit, Frau Heselhaus näher und persönlich kennenzulernen.

Wer mitreden möchte, kann das auf einer dazu von der SPD-Gescher eingerichteten Internetseite tun. Ein Einwählen ist ohne Passwort direkt mit jedem Datenendgerät (PC, Tablet oder Smartphone) sogar mit einem Telefon möglich. Zugangsdaten sind auf der Homepage klausfuergescher.de und spd-gescher.de zu finden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: