Newsticker

Fahrzeug auf der A31 brannte vollständig aus.

Gescher (ffw). Zu einem Fahrzeugbrand auf der A31 ist die Feuerwehr Gescher in der Nacht zu Samstag gerufen worden. Schon auf der Anfahrt war der Feuerschein erkennbar. Ein Trupp unter Atemschutz löschte das brennende Fahrzeug mit dem Schnellangriff ab und gab anschließend einen Schaumteppich darüber, um ein Wiederaufflammen zu verhindern.  Das Fahrzeug brannte komplett aus. Anschließend übergab die Wehr die Einsatzstelle an die Polizei und rückte wieder ein.  Die Einsatzleitung hatte Marco Bricke.

*Foto: ffw

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: