Newsticker

Jetzt für „Nacht der Ausbildung“ anmelden

Unternehmen können ihre Ausbildungsplätze vorstellen

Gescher (pd). Am 5. November 2020 findet einheitlich im Kreis Borken, mit insgesamt 15 teilnehmenden Kommunen,  die Nacht der Ausbildung statt. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Gescher lädt ebenfalls dazu ein. 

Eine Übersicht der teilnehmenden Kommunen bietet die gemeinsame Website www.ndakb.de.     Aufgrund der aktuellen Lage von Covid‐19 wurden viele Berufsinformationsveranstaltungen abgesagt.  Die Nacht der Ausbildung soll trotz der pandemischen Lage allen Unternehmen aus Gescher und  Hochmoor die Möglichkeit bieten, Ihre Ausbildungsberufe vorzustellen und Interessierte bei den  ersten Gesprächen kennen zu lernen.

Die Türen der beteiligten Unternehmen sind für Schüler/‐innen,  junge Erwachsene sowie andere Interessenten von 17 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.

Wenn Sie Ihr Unternehmen bei der Nacht der Ausbildung vorstellen möchten, können Sie sich unter  www.gescher.de/nachtderausbildung  anmelden. Die  Hygienemaßnahmen  zur  Eindämmung  von  Covid‐19  sind  einzuhalten.  Ein  entsprechendes  Informationsblatt hinsichtlich einzuhaltender Maßnahmen wird zeitnah vor Beginn der Veranstaltung  elektronisch zur Verfügung gestellt.

Im Münsterland gab es zu Beginn des Ausbildungsjahres Anfang August noch 3.200 freie Lehrstellen; 1.400 junge Leute suchten noch einen Ausbildungsplatz

Foto: BMW

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: