Newsticker

Trotz Coronakrise: Ruthmann investiert in die Zukunft

4 Millionen für neue, moderne Produktionshalle

Hochmoor (pd). Bei Ruthmann in Hochmoor sind die Abbrucharbeiten in vollem Gange. Die Halle 2 macht Platz für eine neue, moderne Produktionshalle am Firmenhauptsitz in Gescher-Hochmooor.

Der renommierte Arbeitsbühnenhersteller investiert 4 Millionen Euro in den Neubau. Es entsteht eine moderne Produktionshalle für die Linienfertigung der 3,5 t Baureihe TB/TBR STEIGER®. Auch der Service profitiert von dem Neubau und erhält in Gescher-Hochmoor ca. 1.000 m² mehr Fläche, ausgerichtet auf die Reparatur und Wartung von Großgeräten.

Abbruch Halle 2

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: