Newsticker

LKW der Müllabfuhr verliert Hydrauliköl

Feuerwehr streut Ölspur ab

Gescher (pd). Zur einer längeren Ölspur wurde die Feuerwehr am Mittwoch gegen 15:55 Uhr gerufen. Ein LKW der Müllabfuhr hatte Hydrauliköl verloren und die Spur zog sich durch die Wohngebiete Rauschenburg, Up´n Bülten und Dammstraße.

Die Feuerwehr, unter Einsatzleitung von Christian Nolte, streute die Ölspur ab und zog eine Fachfirma hinzu. Durch die Fachfirma, wurde die Ölspur dann speziell gereinigt.

Nach circa 2,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Foto: Motiv, älterer Einsatz.

1 Kommentar zu LKW der Müllabfuhr verliert Hydrauliköl

  1. Der Knurrhahn // 2. Januar 2021 um 10:08 //

    Nach 2,5 Stunden…………
    Bei uns fuhren abends nach 22:00 Uhr noch die Kehrmaschinen durch das Wohngebiet.
    Berichterstattung ist auch Glückssache!

Kommentar hinterlassen

%d Bloggern gefällt das: