Newsticker

Erste digitale Haushaltslesung erfolgreich

Die Sitzung ging nahezu reibungslos über die Bühne

Gescher (fjk). Im zweiten Anlauf hat es geklappt. Die erste digitale Ratssitzung im Rahmen der Haushaltslesungen ging am Mittwochabend nahezu reibungslos über die Bühne. Bürgermeisterin Anne Kortüm hatte die Ratsmitglieder gebeten wegen des Infektionsrisikos, möglichst digital an der Ratssitzung teilzunehmen. 8 Ratsmitglieder „fremdelten“ jedoch noch ein wenig mit den digitalen Möglichkeiten. Sie erschienen „in Persona“ im Sitzungsaal und nahmen von dort aus an der Sitzung teil. 

Bürgermeisterin Anne Kortüm, Kämmerer Christian Hübers und die 1. Beigeordnete Kerstin Uphues erläuterten den Ratsmitgliedern die Produktgruppen des Haushaltsplanes. Dem Verwaltungsvorstand zur Seite standen Ordnungsamtsleiter Marius Tegeler und der für`s Gebäudemanagement zuständige Klaus Schnieder. Aus der Masse der behandelten Positionen hier einige interessante Details:

Die Gewerbesteuer wird im Haushalt 2021 mit 12,5 Millionen Euro veranschlagt. Das trotz eines Gewerbesteuereinbruchs auf ca. 10 Millionen Euro im Jahr 2020.

Die Personalaufwendungen erhöhen sich in 2021 um 336.000 Euro auf 7.3 Millionen. Kämmerer Hübers wies zudem darauf hin, dass aktuell noch für  350.000 Euro Überstunden und nicht genommener Urlaub vor sich hergeschoben werden.

Über 8 Millionen Euro liquide Mittel verfügt die Stadt Gescher aktuell. Einen deutlichen Rückgang der Kredite meldete Kämmerer Hübers darüber hinaus.  Die Kassenkredite seien ganz abgeschafft. In der Vorausschau sind jedoch Investitionen für  Feuerwehr und von-Galen-Schule noch nicht enthalten.

Die Durchführung der Bundestagswahl im Herbst dieses Jahres wird der Kommune ca. 31.000 Euro kosten.

Notorische Falschparker dürfen sich auf härtere Zeiten in Gescher einstellen. An der Verkehrsüberwachung will das Ordnungsamt intensiver arbeiten. Deshalb wurde ein erhöhter Einnahmebetrag von 30.000 Euro in den Haushalt eingestellt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: