Newsticker

Augen auf: Vandalen treiben in Gescher ihr Unwesen

Acht Fahrzeuge wurden beschädigt

Gescher (ppp). Weiter treiben Unbekannte ihr Unwesen in Gescher. Insgesamt acht Fahrzeuge wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Tatzeiträume lassen darauf schließen, dass die Vandalen mehrfach losgezogen sind, um Autos zu beschädigen sowie die Embleme abzubrechen und mitzunehmen.

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen kam es an der Schützenstraße und dem Schlesierring zu solchen Taten. In der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagmorgen schlugen die Täter am Diekersfeld, an der Hauskampstraße sowie der Eschstraße zu. Bei zwei Taten ist der mögliche Zeitraum weiter gefasst. An der Eschstraße kam es zwischen Sonntagnachmittag und Dienstagmorgen zu Diebstählen von Fahrzeugemblemen.

Die Polizei bittet dringend Zeugen, sich mit der Kripo in Ahaus unter Tel. (02561) 9260 in Verbindung zu setzen.

1 Kommentar zu Augen auf: Vandalen treiben in Gescher ihr Unwesen

  1. Ihr kleinen hurensöhne kommt nochmal diesmal wartet eine Überraschung auf euch

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: