Newsticker

Starenkasten in Hochmoor beschossen

Der Schaden liegt bei etwa 10.000 Euro.

Gescher (www). An der L608 steht zwischen Hochmoor und der B67 eine stationäre Blitze. Und auf die hat in den vergangenen Tagen jemand geschossen, das berichtet der Radiosender www.

Keiner wird gerne geblitzt. Aber das ist noch kein Grund, auf einen Starenkasten zu schießen, so wie es ein Unbekannter in den vergangenen Tagen an der L608 gemacht hat. Die stationäre Blitze steht zwischen Hochmoor und B67 und weist mehrere Einschusslöcher auf. Außerdem gibt es laut Polizei Spuren an Tatort, die auf eine Schusswaffe hinweisen. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Der Schaden liegt bei etwa 10.000 Euro. Ob der Starenkasten noch funktionstüchtig ist, konnte der Kreis Borken als zuständige Behörde noch nicht sagen. Das werde gerade untersucht.

Foto: RN

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: