Newsticker

d. velop bietet Drive-In-Teststation auf dem Campus an

DRK und d.velop kooperieren zur Verbesserung der Teststruktur in Gescher

Gescher (fjk). Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das DRK Kreis Borken und d.velop werden unter dem Titel „DRK Drive-In d.velop campus“ eine Drive-In-Teststation auf dem Campus einrichten. Mit dem Aufbau wird am Donnerstag begonnen werden. Spätestens nach Ostern soll die Station in Betrieb gehen.

Flächendeckend, kostenlos und regelmäßig wird in Gescher den Bürgern ein Testangebot gemacht. d.velop stellt die Infrastruktur zur Verfügung, das DRK kümmert sich um die praktische Impfarbeit.

BM Anne Kortüm

Bürgermeisterin Anne Kortüm ist von dem neuen Angebot auf dem Campus begeistert: „Das Angbot der d.velop AG in Kooperation mit dem DRK stellt eine ausgesprochen komfortable Ergänzung zu den bereits bestehenden Testangeboten dar. Ein Test quasi im „Vorbeigehen“ lässt sich für jeden zeitlich problemlos einrichten und ergänzt dadurch auf besondere Weise die bereits bestehenden Strategien zur Bekämpfung der Pandemie,“ sagt sie auf Anfrage von GescherBlog.

Bis allen Bürgern ein Impfangebot gemacht werden kann, stellen „regelmäßige Corona-Tests einen wichtigen Baustein dar, um mehr Normalität und sichere Kontakte zu ermöglichen“, appelliert auch die Bundesregierung und fordert die Bürger auf, möglichst zahlreich die Möglichkeit zum Schnelltest zu nutzen.

Einzelheiten über Verfahrensablauf in Kürze.

Foto: Archiv/Motiv

3 Kommentare zu d. velop bietet Drive-In-Teststation auf dem Campus an

  1. Uli W. // 1. April 2021 um 14:41 //

    Finde ich auch super

  2. Finde ich super!

  3. Hurra, endlich hört man auf Fachleute aus Pflegediensten, die Test schon vor 6 Monaten vorgeschlagen haben. Hurra

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: