Newsticker

18-jähriges Mädchen verunglückt tödlich.

GESCHER (fjk). Zu einem tragischen Verkehrsunfall kommt es am Samstagmorgen in der Bauernschaft Estern. Gegen 8.15 Uhr befährt ein 18-jähriges Mädchen aus Gescher mit ihrem Pkw die Franz-Josef-Straße in Richtung B 525.

In einer Linkskurve in Höhe der Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland kommt sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben stößt der Pkw gegen einen Baumstumpf und überschlägt sich mehrmals, geht aus einer Pressemitteilung der Polizei Ahaus hervor. Das Mädchen wird in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie verstirbt noch an der Unfallstelle.

Für Rettungs- und Bergungsmaßnahmen
und Unfallaufnahme der Polizei war die Kreisstraße für zweieinhalb Stunden gesperrt.


Größer? – Klick auf Bild!

Mehr Bilder auf der Seite der Feuerwehr Gescher.

Der NEUE Blumenfreund – BUY LOCAL funktioniert!

%d Bloggern gefällt das: