Newsticker

Suchergebnisse für Insektensterben

Insektensterben: Bauern zeigen, dass es auch anders geht

Gescher (focus). Viele unserer Nahrungsmittel gäbe es ohne Bienen gar nicht. Besonders schädlich für sie sind bestimmte Pestizide, aber auch ein Mangel an blühenden Wiesen. FOCUS Online stellt vier innovative Projekte für die Rettung von Bienen und Insekten vor, die gerade mit dem „#beebetter Award“ ... Lies mehr

8. November 2019 // 0 Kommentare

Insektensterben schlimmer als vermutet

Gescher/Berlin (nabu). Seit der weltweit beachteten „Krefelder Insektenstudie“ ist bekannt, dass der Bestand an Fluginsekten selbst in Naturschutzgebieten in den letzten 30 Jahren um 70 Prozent zurückgegangen ist. Doch auch die Insekten im Wald sind betroffen: Allein in den Jahren 2008 bis 2017 ist die ... Lies mehr

6. November 2019 // 0 Kommentare

Landwirtschaft für Insektensterben verantwortlich

Berling/Gescher (pd/topagrar). Für den Rückgang der Insekten sind laut Bundesumweltministerium viele Faktoren, wie das Klima, Veränderungen von Landschaftsstrukturen, Nahrungsangebot und Habitaten verantwortlich, aber auch die zunehmende Intensivierung der Landwirtschaft und der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. ... Lies mehr

1. August 2017 // 2 Kommentare

Ein schlechter Tag für Artenvielfalt und Umweltschutz

Berlin (nabu). Statt die Weichen für mehr Artenvielfalt und Umweltschutz in der Landwirtschaft zu stellen, fährt der EU-Agrarausschuss heute alle positiven Impulse gegen die Wand. Der NABU ist entsetzt und  fordert den Neustart der GAP-Verhandlungen und die Neuordnung der Zuständigkeiten. Mit einer derart ... Lies mehr

2. April 2019 // 0 Kommentare

Gescher gibt Insekten eine Chance

Gescher (fjk). Die Stadt Gescher will die Lebensbedingungen von Bienen und Insekten durch Wildblumenwiesen auf städtischen Flächen verbessern. Inhaltlich gleichen Anträgen von FDP und GRÜNEN stimmte der „Infrastrukturausschuss“ (ILU) in seiner letzten Sitzung zu.  Die  Verwaltung machte vorbereitend ... Lies mehr

1. April 2019 // 1 Kommentar

„Wie wir die Welt unseren Kindern hinterlassen“

Gescher (pd). Der Begriff Nachhaltigkeit wurde in den vergangenen Jahren schon fast inflationär verwendet – betrifft das Thema nun wirklich so viele Bereiche oder ist das alles „Marketing“? „Sowohl als auch“, meint die Klimaschutzmanagerin des Kreises Borken, Isabel Stasinski: „Die ... Lies mehr

4. Juni 2018 // 2 Kommentare

1 2