Newsticker

Kämmerer Hübers: „Grundstückstücksgesellschaft schuldenfrei“

Verkauf Grundstücke "An den Bachgärten" profitabel.

Gescher (fjk). Eine wirklich gute Meldung gab`s von Kämmerer Christian Hübers eher beiläufig und am Rande der Sitzung des Finanzausschusses am Mittwochabend. Auf die Verschuldung der städtischen Grundstücksgesellschaft angesprochen sagte er: „Null.. die Grundstücksgesellschaft hat keine Schulden!“

Christian Hübers

Noch vor nicht allzu langer Zeit war die Gesellschaft notleidend und mußte  durch eine 3-Millionen-Bürgschaft der Stadt gestützt werden. Sie ist in Gescher für den Ein- und Verkauf privater Grundstücke verantwortlich.

Das ist nun alles „Schnee von gestern“. Zu den Gründen für die „Genesung“ des ehemaligen Sorgenkindes der Stadt sagte Hübers, der auch einer der Geschäftsführer der Gesellschaft ist, nichts. Zweifellos ist sie aber im profitablen Verkauf der Grundstücke an der Alten Feldmark, Baugebiet „An den Bachgärten“, begründet.

2 Kommentare zu Kämmerer Hübers: „Grundstückstücksgesellschaft schuldenfrei“

  1. Da kann ich nur zustimmen!
    Gescher braucht neue Baugebiete – dann würde sich die Stadtkasse noch schneller erholen!
    Bedarf ist mehr als genug vorhanden!
    Manche Familien suchen schon ewig und die Grundstücke an der Feldmark war nur ein Tropfen auf dem heißen Stein!

  2. Hört sich ja gut an ,aber noch ist der Endausbau der Straße noch nicht angefangen .
    Aber es könnte noch viel mehr Geld rein kommen wenn sie schon mal ein neues Baugebiet planen würden . Die Nachfrage ist groß hier in Gescher

Kommentar hinterlassen

%d Bloggern gefällt das: