Newsticker

Fahrradfahrer verletzt 21-jährigen Ahauser

Gescher (ppp). Am Sonntag, dem 17.03.2019, war ein 21-jähriger Ahauser gegen 05.00 Uhr zu Fuß auf dem rechten Seitenstreifen der Stadtlohner Straße in Richtung Grenzlandring unterwegs. Er wurde von hinten durch einen noch unbekannten Fahrradfahrer angefahren und kam zu Fall.

Der Fahrradfahrer entschuldigte sich, setzte seine Fahrt aber fort, ohne seine Personalien angegeben zu haben. Der 21-Jährige musste sich wegen einer orthopädischen Verletzung in ärztliche Behandlung begeben und erstattete nachträglich Anzeige bei der Polizei.

Der Fahrradfahrer wird wie folgt beschrieben: Max. 20 Jahre alt, seitlich kurze, oben lange Haare, er sprach deutsch ohne Akzent.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260).

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: