Newsticker

„Stunde der Gartenvögel“ vom 13. bis 16. Mai

Gescher (pd). Der NABU ruft gemeinsam mit dem LBV und der NAJU zur 17. „Stunde der Gartenvögel“ auf. Vom 13. bis 16. Mai  sollen Naturfreunde von jeder Vogelart die höchste Anzahl notieren, die im Laufe einer Stunde gleichzeitig beobachtet werden können.

Die Stunde der Gartenvögel hatte in den vergangenen Jahren starke Zuwächse an Teilnehmenden. Die Corona-Pandemie hat diesen Trend noch einmal deutlich verstärkt. Immer mehr Menschen haben offenbar Interesse an der Natur vor der eigenen Haustür. Gemeinsam mit der Schwesteraktion „Stunde der Wintervögel“ handelt es sich um Deutschlands größte wissenschaftliche Mitmach-Aktion. Die große Datenmenge aus den Zählungen ergibt ein genaues Bild von Zu- und Abnahmen in der Vogelwelt unserer Gärten und Parks.

Mehr Info direkt auf der NABU-Homepage.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: